Sie sind hier: Startseite / Aktuell / b-solutions: 20.000€ für Pilotprojekte

b-solutions: 20.000€ für Pilotprojekte

Die Europäische Kommission sucht gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen innovative Ideen zur Bewältigung von grenzbedingten Hemmnissen. Frist: 30. April 2018

Die Initiative zielt insbesondere auf rechtliche und administrative Hürden an den Binnengrenzen der Europäischen Union (einschl. der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein) ab. Das primäre Ziel besteht in der Identifikation und der Verbreitung von nachhaltigen Methoden zur Bewältigung von Grenzhemmnissen.

Anträge können bis zum 30.04.2018 in einem vereinfachten Verfahren eingereicht werden. Den auf diese Weise ausgewählten Projekten werden jeweils 20.000€ zur Verfügung stehen.

Antragsformular und mehr Informationen (ausschließlich in englischer Sprache ): www.b-solutionsproject.com.

 Unbenannt.PNG