Sie sind hier: Startseite / Projekte / Verwaltungs-zusammenarbeit & bürgerschaftliches Engagement / Grenzüberschreitendes bürgerschaftliches Engagement

Spezifisches Ziel 9: Steigerung des grenzüberschreitenden bürgerschaftlichen Engagements

Koordinationsstelle für den Kleinprojektefonds HRK (ABH007)

Der Kleinprojektefonds (KPF) der Hochrheinkommission (HRK) fördert Klein- und Begegnungsprojekte mit geringerem Gesamtvolumen. Diese Projekte helfen dabei, Grenzen abzubauen, das gegenseitige Verständnis zu vergrößern und als Ziel der europäischen Integration das Zusammenwachsen an der EU-Außengrenze zu fördern. Der Kontakt zum Nachbarn wird etwas Selbstverständliches und bildet aufgrund der neuen, positiven Erfahrung oft ein dauerhaftes Netzwerk.

Mehr…

IBK-Kleinprojektefonds (ABH026)

Die Internationale Bodenseekonferenz versteht sich als Plattform und Interessenvertretung der 10 Länder und Kantone rund um den Bodensee und verfolgt gemäß IBK-Leitbild das Ziel die Bodenseeregion als attraktiven Lebens-, Natur-, Kultur- und Wirtschaftsraum zu erhalten und zu fördern und die regionale Zusammengehörigkeit zu stärken. Die IBK ist dabei der Kern eines Netzwerks der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der Bodenseeregion mit zahlreichen Gremien und Institutionen auf allen Ebenen und zu nahezu allen Themenbereichen.

Mehr…