Leistungsleitbild Destination Oberstdorf / Kleinwalsertal (ABH110)

Ziel des Projektes ist es, über Angebots- und Servicequalität die Erwartungshaltung des Kunden zu erfüllen bzw. übertreffen und so die Wertschöpfung pro Gast in der Region Oberstdorf / Kleinwalsertal abzusichern bzw. zu erhöhen.

Die Region Oberstdorf Kleinwalsertal ist eine etablierte, erfolgreiche touristische Destination mit einem breiten alpinen Angebot und fest verankert in der Grenzregion zwischen dem Allgäu und Vorarlberg. Durch ein gemeinsames Leistungsleitbild (Profil) für die Gesamtregion, auf der künftige differenzierte Leistungs- und Produktstrategien (dynamic pricing und dynamic packaging) der jeweiligen Leistungsträger, wie Vermieter, Hotels, Berg- und Skischulen, der Bergbahnen etc. aufbauen können, soll die künftige nachhaltige touristische Entwicklung gestärkt werden.

Zu wissen, welche Leistungen in welcher Art vorausgesetzt werden, für welche Leistung der Kunde zusätzlich bezahlen würde oder welche zu mehr Kundenbindung und Loyalität führen, ist gerade vor dem Hintergrund, dass ein weiteres „uneingeschränktes“ Mengenwachstum nicht möglich oder auch gar nicht mehr gewollt ist, für die künftige Wertschöpfung der Region wichtig! Die Zielsetzung lautet also: Mehr Ertrag bei zufriedeneren Kunden auf Basis des heutigen Angebotsumfanges bzw. Investitionsstandes.

Im Unterschied zum Marken-Leitbild definiert das Leistungsleitbild das künftige Leistungsprofil aus Sicht des Gastes der Tourismusregion Oberstdorf Kleinwalsertal und klärt die Frage: Wie muss die Leistungsgestaltung und damit das Erlebnis des Kunden für das Ertragsoptimum (Sicherstellen einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung und somit Wohlfahrt) der Gesamtregion mittel- bis langfristig gestaltet sein?

Das Wertschöpfungsmodell steuert eine optimierte Zusammenarbeit in der Region, ermöglicht eine Verbesserung der Angebote und Services und schafft in Summe für den Gast einen ganzheitlich qualitätsvolleren Aufenthalt. Durch definierte Qualitätsstandards im Gesamtprozess erhält der Gast eine einheitliche Wahrnehmung seines Aufenthaltes. Die Zufriedenheit und Loyalität der Kunden steigt, sie werden zu wiederkehrenden Gästen der Region.

 

  Projekttitel

Leistungsleitbild Destination Oberstdorf / Kleinwalsertal

Website  
Projektzeitraum 01.04.2021 - 31.12.2022

Kofinanzierungssatz

 

EU: 60,00%

Beteiligte Länder

DE, AT

 

Leadpartner

Kleinwalsertal Tourismus eGen
Walserstrasse 264
6992 Hirschegg
ÖSTERREICH
 

Projektpartner

  • Marktgemeinde Oberstdorf (D)
  • Kleinwalsertaler Bergbahn AG (AT)



 

 

 

 

 

 

Kosten

Förderung

EU:

€ 119.593,98

€ 71.756,37
Schweiz: € 0,00
€ 0,00
Fürstentum Liechtenstein: € 0,00 € 0,00
Gesamt: € 119.593,98

€ 71.756,37