IBK-Kleinprojektefonds - nächste Einreichfrist

Bis zum 30. September 2022 können wieder Anträge für Begegnungsprojekte eingereicht werden.

Kultur-, Sport- und Tourismusvereine, NGOs, Gemeinden, Institutionen und Verbände, die gemeinsam mit einer Partnerorganisation aus dem Nachbarland ein Vorhaben planen, können wieder Fördermittel für Begegnungsprojekte bei der Internationalen Bodensee-Konferenz (IBK) beantragen. Gefördert werden grenzüberschreitende Projekte aus den Bereichen Kultur und Bildung, Sport, Umwelt und Soziales sowie Tourismus und Standortförderung.

Weitere Informationen

Bodensee-Informationsdienst (BI) Nr. 14/2022 zum IBK-Kleinprojektefonds

Weitere Informationen zu den Förderkriterien sowie Antragsformulare

Website der Bodenseekonferenz

Zurück zum Kalender